Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Schaffen Sie Teilhabe für Menschen mit Behinderungen

In unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderungen stellen wir hochwertige Produkte und Lebensmittel her. Wir bieten vielfältige Dienstleistungen vom Garten- und Landschaftsbau bis zum Druckservice. Doch unsere Werkstätten sind mehr: wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Behinderungen ein möglichst selbständiges Leben führen können. Wir begleiten sie auf ihrem Weg zu einer eigenen Wohnung, einer Ausbildung oder einer Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt. Das ist echte Teilhabe!

 

Doch diese große Herausforderung schaffen wir nur mit Ihrer Hilfe!

Herz_Werkstatt.jpg
Zu Spenden und Helfen

Kunst und Handwerk

Manufaktur-fuer-Schoenes.jpg

Menschen mit Beeinträchtigungen finden in den Werkstätten der Vorwerker Diakonie passgenaue Arbeitsplätze sowie individuelle Förderung und Begleitung. In den kunsthandwerklichen Abteilungen entstehen Gegenstände und Objekte, die einfach Freude bereiten.

Die Tischlerei der Vorwerker Diakonie steht für robuste, handverarbeitete Holzprodukte wie Möbel, Küchenausstattungen, Kinderspielzeug und Dekoartikel.

Auf Stadtgut Roggenhorst stellen die Mitarbeitenden Tee aus Bio-Kräutern sowie handgemachte Kerzen in vielen Farben und Größen her.

Und in der Manufaktur für Schönes entsteht vielerlei Kunsthandwerk, das unter anderem im Laden der Vorwerker Diakonie in der Lübecker Innenstadt erworben werden kann.

Mehr erfahren Sie auf den einzelnen Produktseiten.

Kunst und Handwerk

Neuigkeiten

|   News

11. Platz beim Lübeck Marathon

Vorwerker Diakonie startete wieder mit inklusiven Marathon-Staffeln beim Lübeck Marathon.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Martinsmarkt 2018 entfällt wegen Baumaßnahmen

Wegen umfangreicher Baumaßnahmen auf dem Gelände der Vorwerker Diakonie an der Triftstraße in Lübeck muss der traditionelle Martinsmarkt in diesem...

Weiterlesen
|   Veranstaltungen

Sitzung des Angehörigenbeirates

Angehörigenbeirat tagt am 29. Oktober 2018, 18.30 Uhr, auf dem Zentralgelände der Vorwerker Diakonie.

Weiterlesen