Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen
|   News

Komplimente-Aktion in Lübeck: Werkstätten basteln 1200 Blumen

Werkstattmitarbeitende präsentieren in der Manufaktur für Schönes ein paar Exemplare für die "Blumenwiese" voller Komplimente.

Am Wochenende ziert eine Blumenwiese den Platz vor dem Holstentor. Werkstätten der Vorwerker Diakonie haben ihren Teil für den Hingucker beigetragen.

Wer am kommenden Samstag, 12. September 2020, am Lübecker Holstentor vorbeikommt, kann sich an einer großen „Blumenwiese“ voller Komplimente erfreuen. Die einzelnen Exemplare aus Papier stecken dann im Rasen. Sie sind voller schmeichelhafter Sprüche wie „Gut siehst du heute aus“. Auch die Vorwerker Diakonie hat ihren Teil für diese Hingucker beigetragen: In mehreren Werkstattbereichen bastelten Menschen mit Behinderungen in den letzten Wochen etwa 1200 Blumen aus Pappe. Mit dabei waren die Manufaktur für Schönes, die Kerzenwerkstatt, das Service-Kontor sowie die Second-Hand- und Metall-Werkstätten.

Der Auftrag stammt vom Lübeck Travemünde Marketing. Die Blumenwiese ist Teil der sogenannten Komplimentewerkstatt-Aktion, bei der in Lübeck im Sommer an unterschiedlichsten Orten Komplimente verteilt wurden – sichtbar unter anderem in Schaufenstern oder auf Postkarten. „Wir wurden gefragt, ob wir das Projekt unterstützen können, indem wir die Blumen aus dem Material ausschneiden und kleben können“, sagt Christel Reimer, Abteilungsleitung in der Manufaktur für Schönes. „Über solch einen großen Auftrag haben wir uns sehr gefreut, das kommt nicht alle Tage vor. Gerne mehr davon.“  

Jeder Werkstattmitarbeitende hat sein Können mit eingebracht. Der eine konnte besser schneiden, der andere besser die Blumenstängel ankleben. „Neben ihrer üblichen Arbeit war es schön für sie, mal etwas anderes zu machen“, so Reimer. Außerdem hervorzuheben: „Das war eine tolle Gemeinschaftsarbeit der einzelnen Werkstattbereiche.“   

Die Manufaktur für Schönes arbeitet schon lange mit dem Lübeck Travemünde Marketing zusammen. Werkstattmitarbeitende stellen unter anderem Filzuntersätze oder auch Frühstücksbretter her. Zu kaufen gibt es diese dann in der Tourist-Information am Holstentor – und natürlich in der Manufaktur für Schönes auf der Altstadtinsel. Auch andere Werkstattbereiche der Vorwerker Diakonie haben Kooperationen mit Unternehmen aus der Region: Beispielsweise stellen Werkstattmitarbeitende der Abteilung „Montage & Verpackung“ Kartons mit Müsli-Verpackungen für die Firma Brüggen zusammen.  

Zurück
VON BIS

Ansprechpartner: Lutz Regenberg (Pressesprecher)

Telefon: 0451 4002-50198

Fax: 0451 4002-50218

Mobil: 0171 2128047

Email: lutz.regenberg@vorwerker-diakonie.de

Ansprechpartner: Unternehmenskommunikation

Telefon: 0451 4002-50148

Fax: 0451 4002-50218

Email: info@vorwerker-diakonie.de