Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen
|   News

Überraschungsbesuch zwischen den Jahren

​Marios Andricopoulos (r.) und sein Team gaben Essen an die Klienten des Sophie-Kunert-Hauses aus.

Wohnungslose Menschen aus dem Sophie-Kunert-Haus freuten sich über ein leckeres Geschenk vom Restaurant Frisco aus Lübeck.

Als der "Food-Truck" am Mittag des 27. Dezember 2019 hinter dem Sophie-Kunert-Haus anhielt, wurde er schon voller Vorfreude erwartet. Schnell hatte sich herumgesprochen, dass das Restaurant Frisco ein leckeres Essen spendiert. Für 70 wohnungslose Menschen, die in der Notunterkunft der Vorwerker Diakonie leben, waren hausgemachtes Chili con carne, Reis und Brot an Bord.

"Wir wollten wohnungslosen Menschen zu Weihnachten etwas geben", so Frisco-Geschäftsführer Marios Andricopoulos. "Also haben mein Team und ich das gemacht, was wir am besten können: Essen kochen und servieren. Es soll von innen wärmen."

"Eine super Aktion", sagt Torben Baars von den Sozialen Hilfen der Vorwerker Diakonie. "Für unsere Klienten ist es eine besondere Geste, dass ein Gastronom mit seinem Team zu ihnen kommt. Vielen Dank an alle Beteiligten!"

 

 

Zurück
VON BIS

Ansprechpartner: Lutz Regenberg (Pressesprecher)

Telefon: 0451 4002-50198

Fax: 0451 4002-50218

Mobil: 0171 2128047

Email: lutz.regenberg@vorwerker-diakonie.de

Ansprechpartner: Unternehmenskommunikation

Telefon: 0451 4002-50148

Fax: 0451 4002-50218

Email: info@vorwerker-diakonie.de

ballbusting-guru.org transporn.org