Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen
|   global anzeigen

Im Partytaxi mit Jan Malte

​Aufnahme läuft: Horst Hoof vom NDR im Gespräch mit Nico aus der Paul-Burwick-Schule.

Der NDR-Moderator Jan Malte Andresen sammelte 1.000 Euro für die Vorwerker Diakonie.

Jan Malte Andresen, Radio-Moderator bei "NDR 1 Welle Nord", wurde am Samstag, 14. Oktober 2017, zum Taxifahrer. Während seiner Touren durch Lübeck sammelte er Spenden für die Paul-Burwick-Schule der Vorwerker Diakonie. "Jan Malte Andresen fuhr einen Wagen der Firma AK-Taxi, die öfter auch für Schülerinnen und Schüler unserer Schule im Einsatz ist", sagte Judith Reincke, Leiterin der Paul-Burwick-Schule. "Deshalb hat die Firma entschieden, die Einnahmen aus Jan Maltes Fahrten an uns zu spenden."

Die ganze Nacht lang war Jan Malte Andresen mit dem sogenannten Partytaxi in Lübeck unterwegs, kam mit seinen Fahrgästen ins Gespräch und sammelte dabei fleißig Geld für den guten Zweck. AK-Taxi stockte dann die Einnahmen und gesammelten Spenden der Fahrgäste noch einmal auf - insgesamt sind so 1.000 Euro zusammengekommen. "Echt toll", findet das Lutz Regenberg, Pressesprecher der Vorwerker Diakonie. "Die Schule möchte damit nun ihren Fuhrpark ausbauen - also Gokarts, Dreiräder und ähnliches für die Schülerinnen und Schüler kaufen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma AK-Taxi und dem NDR!"

Zurück
VON BIS

Ansprechpartner: Melina Ottensmeier

Telefon: 0451 4002 50164

Fax: 0451 4002 50218

Mobil: 0152 09092115

melina.ottensmeier@vorwerker-diakonie.de

Ansprechpartner: Lutz Regenberg

Telefon: 0451 4002-50198

Fax: 0451 4002-50218

Mobil: 0171 2128047

lutz.regenberg@vorwerker-diakonie.de