Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen
|   News

19. Gedenkgottesdienst in der Lutherkirche

Das Hospiz in der Moislinger Allee.

Hospiz der Vorwerker Diakonie gedenkt der im zurückliegenden Jahr Verstorbenen.

Am kommenden Samstag, 11. Mai 2018, um 15 Uhr, findet in der Lutherkirche, Moislinger Allee, der jährliche Gedenkgottesdienst des Lübecker Hospiz Rickers-Kock-Haus, einer Einrichtung der Vorwerker Diakonie, statt. „Es kommen Angehörige und Freunde der im zurückliegenden Jahr Verstorbenen und auch Menschen, die früher in unserem Haus Verstorbenen nahe stehen“, sagt Dagmar Andersen, Leiterin des Hospizes. 68 Menschen wurden im zurückliegenden Jahr im Hospiz der Vorwerker Diakonie auf ihrem letzten Weg begleitet.

Der Gedenkgottesdienst des Rickers-Kock-Hauses hat eine lange Tradition und findet bereits zum 19. Mal statt. Ganz bewusst wird er von der Vorwerker Diakonie nicht in die Trauerzeit des Kirchenjahres gelegt, sondern in den Frühling, wenn Natur und Leben wieder aufblühen. Der Gottesdienst steht jedermann offen. Unter anderem wird für jeden Verstorbenen eine Kerze entzündet. „Wir möchten damit Trauernden eine Gelegenheit bieten, verstorbenen Menschen in einem feierlichen Rahmen zu gedenken“, so Andersen.

Hintergrund

Das Rickers-Kock-Haus bietet seit 1999 Sterbenden ein letztes Zuhause. Hier finden Menschen Hilfe, deren unheilbare Krankheit weit fortgeschritten ist, die eine besondere Schmerztherapie benötigen und deren Pflege so intensiv ist, dass sie von der Familie und von ambulanten Diensten nicht mehr geleistet werden kann. Für die Aufnahme in das Hospiz können sich betroffene Menschen, ihre Angehörigen, Ärzte oder ein Pflegedienst direkt an das Rickers-Kock-Haus wenden: Hospiz Rickers-Kock-Haus, Moislinger Allee 75a, 23558 Lübeck, Telefon: 0451 - 4002 60053, hospiz@vorwerker-diakonie.de

Zurück
VON BIS

Ansprechpartner: Lutz Regenberg (Pressesprecher)

Telefon: 0451 4002-50198

Fax: 0451 4002-50218

Mobil: 0171 2128047

Email: lutz.regenberg@vorwerker-diakonie.de

Ansprechpartner: Unternehmenskommunikation

Telefon: 0451 4002-50148

Fax: 0451 4002-50218

Email: info@vorwerker-diakonie.de