Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

In Würde alt werden – helfen Sie mit einer Spende!

 In Würde alt werden – das wünscht sich jeder. Dazu gehört aber mehr als „nur“ gute Pflege. Bis zum Ende mitten im Leben – so möchten wir Menschen in unseren Einrichtungen begleiten. Die Vorwerker Diakonie tritt in ihren Pflegeeinrichtungen und ihrem Hospiz für einen sensiblen, wertschätzenden und respektvollen Umgang mit alten und sterbenden Menschen ein. Besondere Angebote wie unsere Seelsorge können aber nur durch Spenden verwirklicht werden.

 

Helfen Sie uns dabei!

Herz_AH.jpg
Zu Spenden und Helfen

Pflegezentrum Travetal

pflegezentrum-travetal.jpg

Das neue Pflegezentrum der Vorwerker Diakonie befindet sich auf einem parkähnlichen Gelände am Rande des idyllischen Travetals. Pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren sowie dementiell Erkrankte finden hier Unterstützung nach ihrem ganz persönlichen Bedarf. 

Neben den Pflegeplätzen umfasst das Pflegezentrum Travetal zehn moderne Wohnungen, in denen im Rahmen von Wohnen mit Service diverse Unterstützungsangebote möglich sind.

Unser Angebot im Überblick:

  • 178 barrierefreie Einzelzimmer mit eigenem Duschbad, Telefon und Notrufanlage sowie Internet- und Fernseh-SAT-Anschluss
  • jeweils ein eigener Wohn- und Pflegebereich für Seniorinnen und Senioren und demenziell Erkrankte  
  • geschützter, parkähnlich gestalteter Innenhof mit Sitzmöglichkeiten
  • großzügige Gartenanlagen mit Spazierweg und Außenterrassen 
  • vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege (ab Pflegegrad 2)
  • Pflege auf Basis von Kinästhetik, Validation und Basaler Stimulation
  • abwechslungsreiches Speisenangebot in Buffetform  
  • seelsorgerliche Begleitung und Gottesdienstangebote  
  • Betreuungsangebote, Aktivitäten und Ausflüge
  • Veranstaltungsprogramm mit jahreszeitlichen Festen und mehr
  • Friseursalon im Haus, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte in direkter Nähe
  • Einbindung von Angehörigen und Ehrenamtlichen

Außerdem:

  • zehn Wohnungen im Rahmen von Wohnen mit Service

Ansprechpartner: Katrin Drochner

Portrait von Katrin Drochner
Pflegezentrum Travetal
Fliederstraße 7
23558 Lübeck
Telefon: 0451 4002-60300

Für eine Anfahrtsbeschreibung können Sie hier eine Google-Maps Karte aktivieren. Sie sind damit einverstanden, dass Google dadurch Ihre Verbindungsdaten erhält.

Neuigkeiten

|   News

Pflanzaktion am Lindenteller: Die „Sieben Türme“ blühen

Gemeinsames Projekt der Hansestadt Lübeck und der Vorwerker Diakonie macht wieder Eindruck.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Großes Sommerfest bei der Vorwerker Diakonie

Am 1. Juli 2018 wird in der Triftstraße ein buntes Programm für die ganze Familie geboten.

 

Weiterlesen
|   Veranstaltungen

Superkunst-Festival

Festival-Atmosphäre auf dem Gelände der Vorwerker Diakonie: Zehn Bands zeigen ihr Können unter freiem Himmel.

Weiterlesen