Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

In Würde alt werden – helfen Sie mit einer Spende!

 In Würde alt werden – das wünscht sich jeder. Dazu gehört aber mehr als „nur“ gute Pflege. Bis zum Ende mitten im Leben – so möchten wir Menschen in unseren Einrichtungen begleiten. Die Vorwerker Diakonie tritt in ihren Pflegeeinrichtungen und ihrem Hospiz für einen sensiblen, wertschätzenden und respektvollen Umgang mit alten und sterbenden Menschen ein. Besondere Angebote wie unsere Seelsorge können aber nur durch Spenden verwirklicht werden.

 

Helfen Sie uns dabei!

Herz_AH.jpg
Zu Spenden und Helfen

Kurse und Begegnungen

Sitzgymnastik.jpg

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Thema Corona-Virus, ist unsere Begegnungsstätte zur Zeit geschlossen. Natürlich informieren wir Sie an dieser Stelle, sobald sie wieder geöffnet ist.

Sie möchten sich fit halten? Sie suchen Partner zum Kartenspielen? Sie wollten schon immer einmal Französisch lernen? Das und vieles mehr bieten Ihnen die Begegnungsstätten für Seniorinnen und Senioren der Vorwerker Diakonie.

Ob Kurse in Sitzgymnastik oder am Computer, Treffs zum Wandern in freier Natur oder zum Kunsthandwerken, Literaturzirkel oder Skat-Runde – in unseren Einrichtungen sind Sie in guter Gesellschaft, regen Geist und Körper an und haben vor allen Dingen viel Freude.

Viele Angebote sind kostenfrei, einige werden beispielsweise durch die Krankenkassen unterstützt. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der für Sie passenden Veranstaltung.

Hier finden Sie den Veranstaltungskalender der "Wilhelmine Possehl" für Januar bis März 2020.

Ansprechpartner: Gabriele Brzenczek

Telefon: 0451 4002 56590

Email: gabriele.brzenczek@vorwerker-diakonie.de

Begegnungsstätte "Wilhelmine Possehl"
Mönkhofer Weg 60
23562 Lübeck
Telefon: 0451 4002-56590
Telefax: 0451 4002-56599
Email: gabriele.brzenczek@vorwerker-diakonie.de

Für eine Anfahrtsbeschreibung können Sie hier eine Google-Maps Karte aktivieren. Sie sind damit einverstanden, dass Google dadurch Ihre Verbindungsdaten erhält.

So erreichen Sie uns:

Sie erreichen die Begegnungsstätte "Wilhelmine Possehl" mit den Buslinien 1 und 9 (Haltestelle "Kahlhorststraße").

Neuigkeiten

|   News

Wie der Corona-Virus den Alltag in der Vorwerker Diakonie beeinflusst

Was muss ich zum Besuchsverbot in den Pflegeeinrichtungen wissen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt es hier.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Abgesagte Veranstaltungen wegen Corona-Krise

Veranstaltungen werden zunächst nicht durchgeführt. Wir hoffen aber auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen!

 

Weiterlesen