Zum Inhalt springen
Spenden

Angebote für Jugendliche und Eltern

Suchthilfe_in_der_Familie.jpg

Wenn in Familien und Lebensgemeinschaften Suchtmittel eine wichtige Rolle spielen, entsteht häufig große Verunsicherung. Die Suchtberatungsstelle der Vorwerker Diakonie steht Eltern und Kindern in dieser Situation zur Seite.

Für Kinder und Jugendliche kann es schwierig und belastend sein, mit einem suchtkranken Elternteil aufzuwachsen. Sie fragen sich: Was ist normal? Wie verhalte ich mich? Was darf ich sagen und was nicht?

Aber auch die betroffenen Eltern können mit der Frage konfrontiert sein, was sie im Umgang mit ihren (jugendlichen) Kindern bedenken sollten.

In unserer Suchtberatungsstelle ist Platz für all diese Fragen und Schwierigkeiten. Wir setzen uns in Einzel- oder Gruppengesprächen damit auseinander. Fragen Sie uns, wir sind gerne für Sie da.

 

Ansprechpartner: Heike Schorz-Roscher

Telefon: 04521 8419635

Fax: 04521 8419640

Heike.Schorz-Roscher@vorwerker-diakonie.de

Suchtberatungsstelle Ostholstein
Lübecker Straße 23
23701 Eutin
Telefon: 04521 8419635
Telefax: 04521 8419640

Neuigkeiten

|   News

Noch Ausbildungsplätze frei

Jetzt anmelden und Heilerziehungspfleger oder -pflegerin werden an der Gisa Feuerberg Schule.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Sitzung des Angehörigenbeirates

Angehörigenbeirat tagt am 29. Januar 2018, 18.30 Uhr, auf dem Zentralgelände der Vorwerker Diakonie.

Weiterlesen