Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Schenken Sie Kindern eine Zukunft

Wie viele Kinder brauchen dringend Schutz vor Gewalt und sozialer Not? Wie viele Kinder erhalten zu wenig Zeit und Liebe? Kinder sind unsere Zukunft. Wir begleiten Kinder und Jugendliche mit geistigen, seelischen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Wir nehmen Kinder bei uns auf, die in schwierigen sozialen Verhältnissen leben. Wir holen jedes Kind dort ab, wo es steht, unabhängig von seiner Beeinträchtigung oder Herkunft. Wir wollen Mut machen. Wir wollen fördern und Chancen aufzeigen.

 

Doch dazu benötigen wir auch Ihre Hilfe!

Herz_Kinder.jpg
Zu Spenden und Helfen

Institutsambulanz Eutin

Tagesklinik-Eutin.jpg

Als Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie bieten wir ambulante Behandlungen in unseren Ambulanzen in Lübeck, Büchen und Eutin an.

Die Eutiner Ambulanz finden Sie unter einem Dach mit unserer Eutiner Tagesklinik auf dem Gelände der Sana-Kliniken in der Hospitalstraße am Ufer des Kleinen Eutiner Sees.

Telefonisch sind wir

  • montags bis freitags jeweils von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • montags, dienstags und donnerstags auch von 14 Uhr bis 16 Uhr

für Sie da.

 

Ihr Weg zu uns:

Nach telefonischer Kontaktaufnahme vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein Erstgespräch. Nach der Terminvergabe erhalten Sie per Post eine Bestätigung sowie einen Elternfragebogen. Diesen füllen Sie bitte aus und senden ihn vorab an uns zurück.

Alle Ambulanzen verfügen über umfangreiche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten und Erfahrungen in allen Bereichen der Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • die ambulante Diagnostik und eine anschließende Beratung
  • die akute Klärung und Beratung in Krisen
  • Einzel-, Familien- oder Gruppentherapien
  • die Indikationsstellung für eine tagesklinische oder stationäre Behandlung und
  • die nachstationäre Versorgung.

Auf Anfrage von Jugendhilfeträgern und Gerichten erstellen wir Fachgutachten.
Die gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten.
Für die Ambulanz benötigen wir die Krankenversichertenkarte des Kindes oder Jugendlichen und eine Überweisung durch den Haus- oder Kinderarzt.
Für Besucher der Tagesklinik stehen Parkplätze direkt vor dem Haus zur Verfügung. Vom Eutiner Bahnhof aus ist unsere Tagesklinik bequem zu Fuß zu erreichen.

Ansprechpartner: Kristin Jurkschat

Telefon: 04521 8419910

Fax: 04521 8419911

Mobil: 0157 74942223

Kristin.Jurkschat@vorwerker-diakonie.de

Tagesklinik 'Am Kleinen See'
Hospitalstraße 22/ Haus IV
23701 Eutin
Telefon: 04521 8419910

Neuigkeiten

|   global anzeigen

„100 Jahre – da erlebt man schon was!“

Paul Trampenau feiert in Seniorenpflegeeinrichtung der Vorwerker Diakone seinen hundertsten Geburtstag.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Sommerfest der Vorwerker Diakonie

Vorwerker Diakonie lädt am 25. Juni 2017 auf ihr Zentralgelände ein.

Weiterlesen