Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen

Gruppe für Angehörige von Suchtkranken

Suchthilfe_Erwachsene_Willkommen.jpg

Mit der Abhängigkeit eines Menschen verändert sich häufig auch das Leben der Familienangehörigen und Partner. Der suchtkranke Angehörige und sein Verhalten steht zunehmend im Fokus des Alltags. Irgendwann dreht sich das Denken, Fühlen und Handeln fast nur noch um den suchtkranken Menschen. Angehörige fühlen sich sehr belastet und hilflos.

Die Suchtkrankenhilfe unterstützt daher auch Angehörige von alkohol- und glücksspielabhängigen Menschen. Sie bietet einen Ort zum vertraulichen Austausch, an dem sie Aufklärung finden, Informationen erhalten und Strategien im Umgang mit ihren suchtkranken Partner oder Angehörigen entwickeln können.

Die Angehörigengruppe trifft sich jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat, 16-17.30 Uhr, in der Dr-Julius-Leber-Straße 26-30, 23552 Lübeck, 2. Stock.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

 

Ansprechpartner: Isabel Nitz

Telefon: 0451 4002 57826

Fax: 0451 4002 57829

isabel.nitz@vorwerker-diakonie.de

Suchtberatungsstelle Lübeck
Dr.-Julius-Leber-Straße 26-30
23552 Lübeck
Telefon: 0451 4002 57820
Telefax: 0451 4002 57829

Neuigkeiten

|   News

Schüler begleiten: Freie Stellen an Katharineum und Roter Hahn

Vorwerker Diakonie und Lübecker Schulen bieten Bundesfreiwilligendienst und FSJ an.

Weiterlesen

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.