Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen

Kurzzeitbetreuung

wohncampus.jpg

Angehörige, die einen Menschen mit Beeinträchtigung Zuhause begleiten, fallen aus, brauchen eine Kur oder einfach einmal eine Zeit für sich selbst.

Dann bietet sich die Vorwerker Diakonie als Partner an: Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung jeden Alters können unsere Einrichtungen zeitlich befristet – ab zwei Tagen bis sechs Wochen – nutzen.

Ihr Angehöriger wohnt in einem Einzelzimmer in einem Gebäude auf dem Wohncampus. Dort erhält sie/er individuelle Begleitung durch unser Fachpersonal, sie/er nimmt an Aktivitäten des Wohncampus` teil und nutzt weitere Möglichkeiten unserer Einrichtungen.

Die Finanzierung dieser Unterstützung erfolgt über:
  • die Verhinderungspflege (§ 39 SGBXI)
  • die Kurzzeitpflege  (§ 42 SGB XI) und / oder
  • über das zuständige Sozialamt.
Unsere Kurzzeitbetreuung bietet unter anderem:
  • Zimmer mit barrierefreier Zugang und Ausstattung
  • Duschbad
  • Anschlüsse für TV
  • Nachtdienst in der Wohnanlage
  • Bettwäsche und Handtücher werden gestellt
  • Vielzahl von Freizeitaktivitäten.

 

Ansprechpartner: Claudia Senechal

Telefon: 0451 4002 50365

Fax: 0451 4002 50343

belegungsmanagement@vorwerker-diakonie.de

Wohncampus
Tremser Weg
23554 Lübeck

Neuigkeiten

|   News

Weihnachtsfeier für Menschen in sozialer Not

Besinnliche Stimmung in der Zentralen Beratungsstelle für Menschen in sozialen Notlagen: Die Weihnachtsfeier lockte knapp 100 Menschen an.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

"Superkunst" im Café Ulrich`s

Die Weihnachtsausgabe der Veranstaltungsreihe der Vorwerker Diakonie bietet A Capella-Gesang aus Rostock und Retro-Pop aus Hamburg. Und eine...

Weiterlesen