Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen

Miteinander Sport erleben

sport-1.jpg

Die Werkstätten der Vorwerker Diakonie sind bekannt für ihr umfangreiches Sportangebot. Im Rahmen der berufsbegleitenden Angebote finden Sie vielfältige Möglichkeiten, sportlich aktiv zu werden. Das Spektrum reicht von Tischtennis und Badminton über Fußball und Nordic-Walking bis zu Basketball und Schwimmen.

Regelmäßig veranstalten wir auch eigene Sportveranstaltungen, außerdem nehmen wir an Sportveranstaltungen anderer teil. Dazu gehören einerseits Landesmeisterschaften, andererseits aber auch Veranstaltungen ohne  großen Leistungsanspruch,  wie etwa Spielfeste. Einen besonderen Höhepunkt bildet dabei die Teilnahme an den sogenannten Special-Olympics – die nationalen olympischen Spiele für Menschen mit Beeinträchtigungen. Hier haben unsere Sportler in den letzten Jahren schon große Erfolge errungen.

Sport, Spiel und Spaß

sport-2.jpg

Die Vorwerker Diakonie verfügt über eigene Trainingseinrichtungen und nutzt weitere Einrichtungen von Partnern in Lübeck. Die Anleitung bzw. das Training erfolgt durch sport- und heilpädagogisch qualifizierte Fachkräfte.

Ansprechpartner: Sönke Dethleff

Telefon: 0451-4002-50 534

Fax: 0451-4002-50 156

Fachbereich Sport
Triftstraße 139-143
Lübeck 23554
Telefon: 0451-4002-50 534

Downloads

Neuigkeiten

|   global anzeigen

Immer mehr kranke Kinderseelen

Vorwerker Diakonie realisiert neue Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Sommerfest der Vorwerker Diakonie

Vorwerker Diakonie lädt am 25. Juni 2017 auf ihr Zentralgelände ein.

Weiterlesen
|   Veranstaltungen

Sitzung des Angehörigenbeirates

Angehörigenbeirat tagt am 26. Juni 2017, 18.30 Uhr, auf dem Zentralgelände der Vorwerker Diakonie.

Weiterlesen