Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen

Wohnanlage Siems

Wohnanlage_Siems.jpg

Die Wohnanlage der Vorwerker Diakonie in Lübeck-Siems steht Männern und Frauen offen, die soziale Notlagen erlebt und therapeutische oder pädagogische Hilfen in Anspruch genommen haben. Ziel des Wohnangebots ist, sie anschließend bei der Rückkehr in normale Wohn- und Arbeitsverhältnisse zu unterstützen. 

Die Wohnanlage Siems bietet Betroffenen eine vergleichsweise leicht zugängliche Wohnmöglichkeit in Einzelzimmern. Bis zu vier Personen nutzen gemeinsam eine Küche sowie die dazugehörigen sanitären Anlagen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die eine Übergangslösung suchen oder für längere Zeit eine zurückhaltende Begleitung im Alltag benötigen. Sozialpädagogische Hilfen werden vor Ort nicht angeboten, es bestehen aber enge Kooperationen mit entsprechenden Einrichtungen.

 

Ansprechpartner: Stephan Gartz

Telefon: 0451 4002-63026

Fax: 0451 4002-63526

Stephan.Gartz@vorwerker-diakonie.de

Wohnanlage Siems
Mühlenkamp 7
23569 Lübeck

Neuigkeiten

|   Veranstaltungen

35. Martinsmarkt

Am 11. und 12. November 2017 findet wieder der Martinsmarkt der Vorwerker Diakonie in der Lübecker Triftstraße statt – und das bereits zum 35. Mal.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

35. Martinsmarkt

Am 11. und 12. November 2017 findet wieder der Martinsmarkt der Vorwerker Diakonie in der Lübecker Triftstraße statt – und das bereits zum 35. Mal.

Weiterlesen
|   Veranstaltungen

Tag der offenen Baustelle im Pflegezentrum Travetal

Das neue Pflegezentrum der Vorwerker Diakonie öffnet kurz vor der Fertigstellung seine Türen.

Weiterlesen
|   Veranstaltungen

Magie auf Seide: Ausstellung im Kunstcafé

"Magie auf Seide" von Ines Katrin Berger lädt ein zu einem meditativen Blick nach "Innen".

Weiterlesen