Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Schaffen Sie Teilhabe für Menschen mit Behinderungen

In unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderungen stellen wir hochwertige Produkte und Lebensmittel her. Wir bieten vielfältige Dienstleistungen vom Garten- und Landschaftsbau bis zum Druckservice. Doch unsere Werkstätten sind mehr: wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Behinderungen ein möglichst selbständiges Leben führen können. Wir begleiten sie auf ihrem Weg zu einer eigenen Wohnung, einer Ausbildung oder einer Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt. Das ist echte Teilhabe!

 

Doch diese große Herausforderung schaffen wir nur mit Ihrer Hilfe!

Herz_Werkstatt.jpg
Zu Spenden und Helfen

Kunst-Café

Kunstcafe.jpg

Mitten im Lübecker Aegidienviertel liegt das Museumsquartier St. Annen. Dieses beeindruckende Ensemble aus gotischer und zeitgenössischer Architektur beherbergt auch das Kunstcafé der Vorwerker Diakonie.

Rund um die Mittagszeit lädt die mediterran orientierte Speisenkarte des Kunstcafés zu einer Reise rund um das Mittelmeer ein. Am Nachmittag werden duftender Kuchen und köstliche Kaffeespezialitäten angeboten.

Das Team des Kunstcafés besteht zu einem großen Teil aus Menschen mit Beeinträchtigungen. Sie finden hier Arbeitsplätze, die eng am allgemeinen Arbeitsmarkt orientiert sind und werden gleichzeitig individuell gefördert. So ist das Kunstcafé auch ein Ort der Begegnung für Menschen, die mit unterschiedlichen Voraussetzungen ihr Leben gestalten.

Übrigens kann das Kunstcafé auch für Feiern und Veranstaltungen genutzt werden. Wir beraten Sie gerne!

Öffnungszeiten des Kunstcafés:
  • Montag, Ruhetag
  • Dienstag bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr

 

 

Ansprechpartner: Dagmar Carstens

Kunst-Café
St.-Annen-Straße 15
23552 Lübeck
Telefon: 0451 4002 56630

Neuigkeiten

|   News

Hochklassiges Tischtennis

Vorwerker Diakonie veranstaltet 18. schleswig-holsteinisches Tischtennisturnier für behinderte Menschen.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Sommerfest der Vorwerker Diakonie

Vorwerker Diakonie lädt am 25. Juni 2017 auf ihr Zentralgelände ein.

Weiterlesen