Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Jede Spende zählt

Miteinander - füreinander: die Vorwerker Diakonie ist für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen da. Doch Menschlichkeit braucht Unterstützung.

Machen Sie mit und schenken Sie mit einer Spende Lebensfreude!

csm_FR_Vierer_83c6f62240_1_.jpg
Zu Spenden und Helfen

Prader-Willi

PWS.jpg

Menschen mit Prader-Willi-Syndrom zeigen neben Einschränkungen im kognitiven und psychisch-emotionalen Bereich spezielle organische Besonderheiten.

Dazu zählen unter anderen:

  • Genetisch bedingte Esssucht
  • Massives Übergewicht mit typischer Fettverteilung (zentral)
  • Kleine Hände und Füße
  • Wachstumshormonmangel
  • Unterentwickelte Geschlechtsorgane
  • Veränderter Stoffwechsel
  • Muskelhypotonie
  • Veränderte Körpertemperaturregulation (niedrigerer Basiswert)
  • Verändertes Temperaturempfinden
  • Vermindertes Schmerzempfinden
  • Fehlendes Sättigungsgefühl
  • Mangelnde Fähigkeit zum Erbrechen

Aus dieser vielfältigen Besonderheiten und Beeinträchtigungen ergibt sich ein Bedarf nach einer spezielle Wohnumgebung und Betreuung.

In der Vorwerker Diakonie haben wir in Bad Schwartau am Rande eines Naturschutzgebietes eine spezialisierte Einrichtung für insgesamt sechs Personen geschaffen.

 

Spezialisierte Einrichtung

Dort bieten wir ausschließlich Einzelzimmer mit angrenzenden Bädern und Toiletten, die jeweils durch zwei Bewohner genutzt werden. Aus möglichst vielen Räumen heraus besteht die Möglichkeit in den Garten zu gelangen. Insgesamt sind die Wohnbereiche durch eine helle und freundliche Atmosphäre geprägt.

Unser Angebot „Prader-Willi-Syndrom" richtet sich ausschließlich an Frauen und Männer mit entsprechender Diagnose, die in der Regel volljährig sind.

Respektvolle Begleitung

Orientiert an dem WKS-Modell ist unsere Begleitung auf Respekt und Selbstbestimmung ausgerichtet. Letzteres meint, dass wir im Rahmen der Begleitung die richtige Balance zwischen Überforderung und Überbehütung anstreben.

Ansprechpartner: Ute Kowollik

Telefon: 0451 4002-50566

Fax: 0451 4002-50343

belegungsmanagement@vorwerker-diakonie.de

Wohnen für Menschen mit Prader-Willi-Syndrom
Sonnenweg
23611 Bad Schwartau
Telefon: 0451 4002-50566
Telefax: 0451 4002-50343

Neuigkeiten

|   global anzeigen

Über 200.000 Euro für das Lübecker Hospiz

Förderverein des Hospizes unterstützt Rickers Kock Haus der Vorwerker Diakonie mit sechsstelliger Summe.

Weiterlesen

Veranstaltungen

|   Veranstaltungen

Sommerfest der Vorwerker Diakonie

Vorwerker Diakonie lädt am 25. Juni 2017 auf ihr Zentralgelände ein.

Weiterlesen